Stadt der Renaissance: Kunst und Kultur in einer wunderschönen natürlichen Umgebung

Shape

Ferrara ist eine Stadt reich an Geschichte, von den ersten Siedlungen des siebten Jahrhunderts, erreicht seine maximale Pracht mit der Herrschaft der Este, die es zu einer der kulturellen Hauptstädte der Renaissance macht.

Schon jetzt können Sie in den engen mittelalterlichen Gassen und an den breitesten Alleen des fünfzehnten Jahrhunderts, die auf schöne Gebäude mit blühenden Innengärten blicken, eine magische Atmosphäre atmen.

Interessant sind auch die historischen Residenzen von Estensi, die Kunstmuseen und die Wechselausstellungen, die die internationale Kunstszene umspannen und berühmte Werke von Künstlern sammeln, die die Geschichte der modernen und zeitgenössischen Kunst geprägt haben, von den Romantikern bis zu den Impressionisten, von den Abstraktionisten informell.

Die Stadt weist mehrere Museen auf:Das archäologische Nationalmuseum, in dem Funde aus der etruskischen Stadt Spina aufbewahrt werden; [...]

Die Zeit wird in Ferrara durch die verschiedensten Veranstaltungen vertrieben:Das internationale Drachenfestival Ende April; im ganzen Mai d [...]

Ferrara ist auch als Stadt der Fahrräder bekannt. Die noch ausgezeichnet erhaltene Stadtmauern aus dem Jahr 1492 eigenen sich bestens f [...]

Eine neue App, die Sie direkt von QrCode aus dem Apple Store und von Google Play herunterladen können.Eine Reise durch die Ku [...]

Die nächsten Veranstaltungen in Ferrara und Provinz

Shape

Erstmals nach ungefähr fünfzig Jahren seit der letzten ihm gewidmeten Ausstellung kehrt Gustave Courbet nach Italien zurück. Palazzo dei [...]

Cookie's Policy